Donnerstag, 21. Juli 2016

Mal ein Häkelshirt für mich :-)

Hallo ihr lieben Interessierten, 

noch nicht lange ist es her, da habe ich mich an einem Lochpulli für meine Tochter probiert. Für mich fehlt auch noch so ein Shirt, deshalb hab ich einfach mal drauflos gehäkelt. Diesmal ohne Anleitung und das ist rausgekommen:


Gehäkelt aus dem Baumwollgarn Catania von Schachenmayr 
Stärke 2,5-3,5 
mit Häkelnadel 3
Farbe: pfaublau
Gr.38, eher enger anliegend und endet an der Taille (bei einer Gr. von 1,72m)

Meine Idee, war eine Herz-Muster-Borte unten und so habe ich mit 128 Lm angefangen und mit dem Herz-Muster begonnen.
Darauf dann ein Netzmuster mit abwechselnd 1 St und 4 Lm - 2 Reihen lang.


Danach das eigentliche Wellen-Muster:
1. Reihe: *1 fm auf 1 St, 4 Lm (4 überspringen)* wiederholen
2. Reihe: *3 Lm, 3 St in nächsten  Bogen, 3 Lm, 1 fm in nächsten Bogen* wiederholen
3. Reihe: "4 Lm, in nächsten Bogen 1 fm* wiederholen
Reihe 2 + 3 abwechselnd wiederholen
Jede 8. Reihe habe ich eine Reihe mit jeweils 5 ST eingehäkelt: *2 Lm, 5 St in nächsten Bogen, 2 Lm, 1 fm in nächsten Bogen* wiederholen. 

 
Irgendwie ist es mir nicht gelungen, dass die Seitenränder gerade wurden, daher musste ich am Schluss etwas ausbessern und durch seitlich angehäkelte Reihen einigermaßen begradigen.

Maße für das Oberteil:
Länge: 50cm x Breite: 44cm


 Nach 45 cm habe ich für den Halsausschnitt angefangen abzunehmen und nach 5 cm waren noch 10 Maschen übrig für die Schulter.

Das Rückenteil habe ich genauso hergestellt und dann an den Schultern 

und Seiten zusammengenäht, 
dabei auf genügend Armausschnitt achten. Ich habe 23 cm für den Armausschnitt freigelassen, hätte aber auch noch etwas mehr sein können, denn es wird ja auch noch herumgehäkelt (wird also noch etwas enger).

 Die Ärmchen habe ich nur im Netzmuster gehäkelt mit nach oben hin (zur Schulter) immer größer werdenden Maschen: 
Unten (Achsel) angefangen mit fm bis halber Höhe, dann 1 hSt, 3 Lm (3 überspringen), 1 St, 3 Lm, 1 St, 3 Lm, 1 DSt, 3 Lm, oben an Schulter dann 3-fach St und hinten wieder in dieser Weise kleiner werdende Maschen häkeln, fm über die untere Seite und diese Vorgehensweise wiederholend ca. 4 R.

Das Shirt war mir dann doch noch zu kurz und so habe ich kurzerhand einfach unten noch 3 Reihen Netzmuster angehäkelt. Allerdings musste ich es nochmal aufmachen, da es an den Seiten nach außen ging, was mir nicht gefallen hat. Ich habe deshalb immer an den Seiten 1-2 M zusammengehäkelt um das zu vermeiden.

Maße insgesamt: 50x45cm

Wolle-Verbrauch: 4-5 Knäul

Das ist doch endlich mal wieder ein Anlass um bei rums vorbeizuschauen :-)

Schöne sommerliche Grüße
Marion

Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...